Projekt Quartiersimpulse "Gut leben für Jung und Alt in Bad Boll" gestartet

Landesstrategie Quartier 2030

Netzwerk Demenz Bad Boll

Bad Boll ist Pionier-Kommune im Landkreis Göppingen um neue Strategien der Quartiersentwicklung gemeinsam zu erproben.Es wird angestrebt den sozialen Lebensraum zu stärken und die Lebensqualität sowie die Teilhabe der Bürger*innen zu fördern. Ausgangspunkt für das Quartiersprojekt ist der genossenschaftlich organisierte Dorfladen, der zum Quartiersmittelpunkt erweitert wird. Der Dialog von Kommune, Bürgerschaft und Verwaltung, professioneller Koordination und eine gute Vernetzung der lokalen Akteure tragen zum Gelingen der Quartiersentwicklung bei.

Video Quartiersimpulse Bad Boll
Quelle: Filstalwelle TV

(Erstellt am 15. Februar 2021)